Pardon our Dust

Perhaps the quintessential CS:GO map, Dust II has been a classic since its original release. The map captures the essence of CS and in this new release we wanted to honor its pure form while buffing away the jagged edges. Click the image below to find out what’s new and how to try it out.


We are looking forward to your feedback.

ELEAGUE Major – Boston 2018

Wir freuen uns, die nächste CS:GO Major Championship Series ankündigen zu dürfen, welche von ELEAGUE veranstaltet wird und deren Play-offs vom 26. bis 28. Januar in Boston stattfinden werden.

Regionalsieger

Jeweils zwei Teams aus den Regionen Amerika, Asien, Europa und GUS werden nach den Regional Minor Championships als Teilnehmer zur Qualifikationsphase der ELEAGUE Major fahren.

Asien: 26.–29. Oktober, Seoul
GUS: 26.–29. Oktober, Bukarest
Europa: 2.–5. November, Bukarest
Amerika: 2.–5. November, Toronto

Teilnehmer, Herausforderer, Legenden

Zum ersten Mal werden die Qualifikation, die Gruppenphase und die Play-offs an aufeinanderfolgenden Wochenenden stattfinden, wobei alle Stufen des Events auf Twitch, ELEAGUE.com und YouTube per Livestream zu sehen sind.

Den Start macht die ELEAGUE Major Qualifier Stage (12.–15. Januar) und die ELEAGUE Major Group Stage (19.–22. Januar) in der ELEAGUE-Arena in Atlanta. Den Höhepunkt bilden die Play-offs (26.–28. Januar) in der Agganis-Arena in Boston, bei denen das Gewinnerteam seinen Anteil vom Preisgeld (insgesamt 1.000.000 US-Dollar) mit nach Hause nehmen darf und zum CS:GO Major Champion wird!

Tickets und weitere Informationen finden Sie auf www.eleague.com.

Operation Hydra Extended

Operation Hydra will be extended until November 13th, and operation passes are now 50% off! This will give new players who joined us recently a chance to spend some time playing operation maps and events.

Stick Around

After Operation Hydra ends, some of its most popular features will live on.

First, the most-played operation game modes during the final month of the operation will be added to CS:GO. Second, the most played operation maps of the final month in Competitive Matchmaking and Casual (currently Agency and Austria, respectively) will replace the least played maps in those modes.

Which maps and modes will end up in CS:GO? It’s up to you, so jump into a match and add some playtime to your favorites!

China, are you ready?


Today our favorite game becomes truly global as we welcome a massive community of the most dedicated gamers in the world. To all of the new players joining us through Perfect World in China, welcome to CS:GO!

Join CS:GO today!

Low-latency Chinese servers, instant Prime matchmaking status, it’s all free when you sign up for a CS:GO account through Perfect World and complete a quick identity verification process (CS:GO licenses are also available for purchase for your Perfect World account).

Perfect World players who join us in the first month will receive a free graffiti pattern and two free stickers, featuring art created by Perfect World. These stickers and graffiti will be available for purchase worldwide starting in October.

Spectral Dispersion

Today we’re also introducing the new Spectrum 2 Case, available to all CS:GO players worldwide. The case includes a series of community-designed weapon finishes, with a rare special item from the second generation of knives in Chroma finishes.

Incoming!

This week, players had a chance to evaluate changes to the Glock, P250, and unarmored aimpunch (click here for details). Those changes are now live, so jump on to a server and give them a try.

Krakow 2017 – The Champions

Congratulations to Gambit, the winners of PGL Krakow 2017! They take home $500,000 of the $1,000,000 prize pool. This is their first Major title.

Gambit came from behind to claim victory over Immortals. They lost Cobblestone(4-16) but then rallied to win on Train(16-11) and Inferno(16-10). If you missed any of the matches or want to watch the highlights, you can download all the games from the PGL Krakow 2017 tab in the WATCH menu.

We’d like to thank all the teams, everyone at PGL , and most of all the Counter-Strike community for making this tournament possible.

Kriegsspiele


Kriegsspiele kehren diese Woche als Operation-Hydra-Event zurück. Sie können ab sofort die Kriegsspiele, die Sie spielen möchten, in der Lobby auswählen. Werfen Sie sich in ein Spiel und probieren Sie diese einzigartigen Verdrehungen des klassischen Gameplays aus!

Patchnotizen für 24.03.2017

[ GAMEPLAY ]
– Revolver und Negev wurden vom Wettkampf-Matchmaking entfernt, während sie überarbeitet werden

Revolver:
– Feuerverzögerung deutlich verringert

Negev:
– Neue Attribute, um Unterstützungsfeuer zu verbessern
– Preis reduziert
– Neue Sounds, welche die Genauigkeit der Waffe dynamisch widerspiegeln

[ ALLGEMEIN ]
– Freunde können jetzt mittels CS:GO-Freundescode hinzugefügt werden
– Kürzliche Teamkameraden und Einladungen zur UI im Hauptmenü hinzugefügt
– GOTV-Verbindung verwendet jetzt in den meisten Regionen SDR
– Fehlende Textur für das Jagdmesser | Ultraviolet korrigiert
– Konsolenvariable mp_items_prohibited hinzugefügt; der Befehl nimmt eine durch Komma getrennte Liste von Waffendefinitionsindizes, um deren Kauf auf dem Server zu verhindern
– Umgebungslautstärke in de_vertigo verringert, um mit der Umgebungslautstärke anderer Karten übereinzustimmen
– Diverse Grafik-Crashes unter OSC behoben, die durch Vertex-Shader-Konstanten verursacht wurden
– Crash behoben, der mit Spielstatistiken in Verbindung steht

[ KARTEN ]
Canals:
– Weitere Pixelwalk-Spots sowie Orte, an denen die Bombe feststecken konnte, korrigiert
– Clip-Brush bei B korrigiert
– Z-Fighting zwischen Geländer und Brücke behoben
– Sichtbares Nodraw unter einer Brücke korrigiert
– Clipping unter der T-Brücke verbessert
– Z-Fighting unter AT-Bögen korrigiert
– Statuen und Treppen im Hof korrigiert, um bessere Bewegung zu ermöglichen
– Diverse Probleme mit Verblassung in der Distanz korrigiert
– Bombenort B und Palasttüren breiter gemacht
– Fenster vom Palast besser positioniert
– Schwebende Stofflinie korrigiert
– Pecklesteiner-Tür angepasst
– Fehlende Textur im Hinterhof korrigiert
– Clip von der Gartenlaterne entfernt, da er in Sprunghöhe war
– Bombe kann nicht mehr auf dem Geländer bei Bombenort A gelegt werden
– Laterne zwischen Bombenort A und AT-Start entfernt

Patchnotizen für 20.03.2017

[ ALLGEMEIN ]
– Bugfixes bezüglich des neuen Shaders

[ KARTEN ]
Cache:
– Fehler mit dem Sound beim Öffnen des Schachts behoben

Canals:
– Weitere Pixelwalk-Exploits korrigiert
– Einige Orte verbessert, an denen die Bombe feststecken konnte
– Fehler an der Shoptür behoben, an welcher ein springender Spieler steckenbleiben konnte

Ein Abstecher in die “Canals”


Canals ist eine brandneue Karte für CS:GO, die in einem historischen Stadtzentrum in Italien spielt. Zwei wichtige Sehenswürdigkeiten werden von einer internationalen Terrorgruppe bedroht, die unter dem Namen “Phoenix” agiert, und das SEAL Team 6 wurde beauftragt, sie aufzuhalten.


Die Karte basiert auf realen Schauplätzen, die jedem Bereich einen eigenen Architekturstil, aber auch ein besonderes Gameplay verleihen und damit einen unkonventionellen Aufbau erzeugen. Die AT-Seite besteht aus einem großen, weiten Platz, während das Gebiet auf der T-Seite einen von kleineren Abschnitten umgebenen Halbmond formt, die mehrere Zugänge zu den Bombenplätzen ermöglichen.


Die Bombenplätze stellen für jedes Team unterschiedliche Anforderungen an Ausrüstung und Taktik. Bombenort A liegt im offenen AT-Gebiet, wo Rauchgranaten und Gewehre vorteilhaft sind, wohingegen Bombenort B im Gebäudeinneren liegt, wo sich Maschinenpistolen und Schrotgewehre auszeichnen.


Der Kanal unter Bombenort B ermöglicht außerdem einen versteckten Zugang tief ins AT-Gebiet und zum Bombenort A. Dieser Bereich ist voller Versteckmöglichkeiten und daher für die Antiterroreinheit schwer zu verteidigen.


Obwohl die Karte auf einem realen Schauplatz basiert, sind die Hintergründe bewusst sauber und ordentlich gehalten, um die Sichtbarkeit der Spieler zu gewährleisten. Zusätzlich sind viele der Umgebungsmodelle bausteinartig zusammengesetzt, damit sie von anderen Kartenerstellern der Community einfach wiederverwendet werden können.


Wir sind sehr gespannt auf die Reaktion der Spieler. Wie schon bei früheren Kartenveröffentlichungen hilft uns das Feedback der Community außerordentlich bei künftigen Verbesserungen an der Karte.

Phoenix aus der Asche

Heute führen wir ein visuelles Upgrade für das Spielermodell des Phoenix-Terroristen ein. Wie beim kürzlichen Upgrade des SAS-Modells liegt das Hauptaugenmerk auf guter Sichtbarkeit und der Verbesserung der visuellen Qualität im Allgemeinen.

Waffenkiste: Spectrum

Wir präsentieren die Waffenkiste “Spectrum” mit 17 von der Community erstellten Waffenlackierungen. Der besonders seltene Gegenstand dieser Kiste wird die zweite Generation von Messern mit Chroma-Lackierung sein.