Patchnotizen für 22.11.2019

[ INVENTAR ]

Es sind jetzt Speichereinheiten verfügbar, in denen Nutzer bis zu 1000 Gegenstände lagern können, mit denen sonst das Inventarlimit überschritten werden würde.

Weitere Details finden Sie im Hilfeartikel zu Gegenständen im Spiel.

[ KARTEN ]

Inferno:

– Sichtbarkeit von der Terrasse Richtung Boost-Spot in der Grube verbessert.
– Beleuchtung im Gang zum Balkon bei Bombenort A hinzugefügt.
– Deathmatch-Startpunkt in Apartment behoben, durch den Spieler feststecken.

Overpass:

– Umgebungsbeleuchtung am Gitter außen bei Monster bei Bombenort B verbessert. (@SRK_xt)
– Graffiti auf der linken Seite von der AT-Seite von Bombenort B entfernt.
– Beleuchtung in der Bank bei Bombenort A verbessert.
– Hintergrundtextur in der Bank bei Bombenort A geändert.

Nuke:

– Ecke tief im Schacht bei Bombenort A heller gemacht.

[ BENUTZEROBERFLÄCHE ]

– Neue Einstellung für 3-Monitor-Modus hinzugefügt.
– Countdown zu den Operationsmissionen der nächsten Woche hinzugefügt.
– Punktestand am Ende des Spiels kann jetzt mit derselben Taste umgeschaltet werden, die auch die Maus im Punktestand aktiviert. (Standard: Maustaste 2)

[ SONSTIGES ]

– Behoben, dass die Auszeichnung „Gewonnene Runden ohne Kauf“ im Modus Fliegender Scout-Schütze angezeigt wurde.
– Hautfarbe eines der Elitetruppe-Agenten korrigiert.
– Regression im Waffenkurs behoben.
– Regression beim erneuten Zoomen mit Scharfschützengewehren behoben. (@land1ncs)
– Radar für Vertigo aktualisiert.