Patchnotizen für 04.12.2020

[ SONSTIGES ]
– Fehler behoben, durch den die Namen für diverse Aufnäher der Operation Zerbrochener Reißzahn als andere Gegenstände vom Communitymarkt dargestellt wurden.
– Todessound vom Grausamen Darryl korrigiert.
– Regression mit weichen Schatten unter Agenten korrigiert.
– Fehler mit der Demo-Wiedergabe für die Kompatibilitätsversion von Mirage korrigiert.
– „Möchte spielen: Schutzmission“ hinzugefügt für Leute, die Schutz- bzw. Angriffsmissionen mit einem Partner spielen möchten.
– Ausrichtung der Spieleranzahl im Minipunktestand korrigiert.
– Abstimmung zum Ändern der Karte im Modus Rückeroberung entfernt.
– Verzögerung des Rundenstarts im Modus Rückeroberung auf 5 Sekunden verringert.
– Fehler mit Signalsymbolen behoben, durch den nicht in allen Spielmodi die richtige Waffe bzw. Bombe angezeigt wurde.
– Fehler mit Signalsymbolen behoben, durch den sie transparent wurden, wenn das Fadenkreuz des Spielers direkt darauf zielt.
– Lokalisierung aktualisiert.
– Stabilität verbessert.