An alle Spieler

An alle Spieler der CS:GO Major Championship:

Während CS:GO Major Championships machen wir „Spielerautogramm-Gegenstände“ für Fans. Das Ziel ist es, dem Spieler einen Teil der Erfahrung zu geben, die er hätte, wenn er live beim Event dabei wäre und sich von Ihnen das Mauspad signieren lassen würde. Fans können signierte Gegenstände kaufen und Sie erhalten einen Teil der Einnahmen.

Unten finden Sie die technischen Anforderungen für einen solchen signierten Gegenstand. Sie sollten diesen Richtlinien folgen, da Ihr Gegenstand ansonsten abgelehnt werden könnte:

  • Das Autogramm sollte genauso aussehen, als würden Sie das Mauspad eines Fans signieren. Signieren Sie ein weißes Blatt Papier mit einem schwarzen Filzstift (das sollte nicht länger als 5 bis 10 Sekunden dauern) und machen Sie ein Foto davon.
  • Das Autogramm sollte kein Kunstwerk sein (nochmal, es sollte nicht länger als 5 bis 10 Sekunden dauern) und von Ihnen und niemandem sonst geschrieben werden. Fans sind an IHNEN interessiert. Es ist in Ordnung, wenn das Autogramm nicht verblüffend aussieht, solange es von Ihnen ist!
  • Folgendes lehnen wir normalerweise ab: Mit dem Computer erstellte Kunstwerke, Schriftarten, überkomplizierte Kunstwerke oder Designs, die während einer Mauspad-Signierung nicht nachgebildet werden können.
  • Da es einige Zeit dauert, eine Steuer-ID zu erhalten und Zahlungsinformationen anzugeben, und diese Zahlungsinformationen notwendig sind, um Workshop-Objekte einzureichen, ist es wichtig, dass Sie dies bereits jetzt tun, egal ob Sie eingeladen wurden oder ein potenziell qualifizierter Spieler sind.

    Nochmal, wir sind speziell an Ihrem Spielerautogramm interessiert, so wie es auf einem signierten Mauspad aussehen würde. Um anzufangen, signieren Sie ein leeres Blatt Papier mit einem Filzstift und machen anschließend ein Foto davon:

    Sobald Sie das getan haben, müssen Sie ein Workshop-Objekt erstellen, das ein Bild Ihres persönlichen Autogramms sowie Ihre Zahlungsinformationen beinhält.

    Am einfachsten machen Sie dies, indem Sie einen versteckten Aufklebergegenstand im Workshop einreichen.

    Der Account, den Sie für diesen Vorgang verwenden, muss in Ihrem Besitz sein (d. h. der Account darf keiner anderen Person oder Organisation gehören).

    Anleitung:

    Schritt 1: Reichen Sie einen versteckten Aufklebergegenstand ein
    – Starten Sie CS:GO und öffnen Sie die Konsole
    – Geben Sie workshop_publish ein und bestätigen dies durch Drücken der Eingabetaste
    – Wählen Sie rechts die Option „Aufkleber“ aus
    – Klicken Sie auf „Hinzufügen“
    – Unter „Titel“ geben Sie Ihren Namen in diesem Format ein: SPIELER – SIGNATURE
    – Erstellen Sie auf Ihrem Computer den folgenden Ordner: C:\signature
    – Speichern Sie dieses Vorschaubild (submission.jpg) unter C:\signature und fügen dies hinzu, indem Sie im Abschnitt „Vorschaubild“ auf „Durchsuchen…“ klicken und dieses JPG-Bild auswählen
    – Speichern Sie diese VMT-Datei (submission.vmt) unter C:\signature und fügen dieses hinzu, indem Sie neben der VMT-Einstellung auf „Durchsuchen…“ klicken und diese VMT-Datei auswählen
    – Fügen Sie das Bild Ihres Autogramms hinzu, indem Sie neben „Basistextur-Quellbild“ auf „Durchsuchen…“ klicken
    – Markieren Sie das Kontrollkästchen zum Zustimmen der Bedingungen und klicken Sie anschließend auf „Veröffentlichen“
    – Wenn die Webseite Ihres Objekts geladen wurde, ändern Sie dort rechts im Menü die Sichtbarkeit zu „Versteckt“

    Schritt 2: Zahlungsinformationen eingeben
    – Klicken Sie auf „Juristische Vereinbarung“ und akzeptieren Sie beide Lizenzen
    – Klicken Sie auf der Webseite Ihres Objekts auf die Schaltfläche „Zahlungsinformationen eingeben“
    – Geben Sie Ihre persönlichen Daten ein. Geben Sie nicht die Daten einer anderen Person oder Organisation ein.

    Schritt 3: Einnahmenaufteilung angeben
    – Fügen Sie auf der Webseite Ihres Gegenstands unter „Einnahmenaufteilung für Workshop-Objekt“ nur Ihren persönlichen Account hinzu und setzen den Prozentsatz der Einnahmen auf 100 %.
    – Sie sollten keine andere Person und kein anderes Unternehmen als Zahlungsempfänger angeben. Dieser Gegenstand gehört ganz allein Ihnen.

    Vielen Dank, dass Sie uns helfen, das bevorstehende Event vorzubereiten.