Stets zu Diensten


Sie haben dieses Jahr allen den Rang abgelaufen und denken gar nicht daran, Ihren Dienst zu quittieren? Die neue Verdienstmedaille 2023 ist ab dem 1. Januar verfügbar.

Sie können EP verdienen und Ihren CS:GO-Profilrang steigern, indem Sie die offiziellen Spielmodi spielen. Wenn Sie den Rang „Globaler General“ (Rang 40) erreicht haben, können Sie Ihren Profilrang zurücksetzen, um eine Verdienstmedaille für das Jahr 2023 zu erhalten (oder aufzuwerten). Die Medaille ist ein ausstellbarer Gegenstand, den Sie überall dort präsentieren können, wo Ihr Avatar angezeigt wird.

Das heutige Update enthält außerdem zwei neue Community-Karten für den Wingman-Spielmodus: Boyard und Chalice. Beide Karten bieten Ihnen neue Möglichkeiten, den Wingman-Spielmodus zu erleben, etwa durch schnelle Konfrontationen auf Boyard oder Duelle über längere Distanz auf Chalice.

Stürzen Sie sich in eine Wingman-Partie, um beide Neuzugänge auszuprobieren und dabei gleich noch ein paar EP zu verdienen!

Anu Map Who Bis

Das heutige Update enthält Anpassungen am aktiven Kartenpool sowie an einigen Waffen.


Zunächst nehmen wir einige Änderungen am aktiven Kartenpool vor, die darüber entscheiden, welche Karten während der Meisterschaft in Paris 2023 gespielt werden.

Anubis wird zum aktiven Dienst hinzugefügt und Dust II davon entfernt. Beide Karten bleiben jedoch weiterhin für Gelegenheitsspiel, Deathmatch und den Wettkampfmodus verfügbar.

Wir nehmen auch einige Anpassungen an den Waffen vor. Die Magazingröße der AWP wurde auf fünf Kugeln reduziert (stellen Sie also sicher, dass jede zählt!) und die M4A1-S fügt nun auf weite Entfernungen weniger Schaden zu.

Probieren Sie die Änderungen aus und teilen Sie uns Ihr Feedback mit!

Und danke für den Blogtitel, Ryan (@Schaffurr)! Ein Wortspiel, das auf der Phrase „New Phone, Who Dis?“ (Neues Handy, wer bist du?) basiert und übersetzt leider nicht funktioniert.

Meister der IEM Rio 2022


Während der vergangenen zwei Wochen war Rio de Janeiro das Zentrum von CS:GO, wo 24 der weltweit besten Teams in der Meisterschaft Intel Extreme Masters Rio 2022 um den Sieg kämpften. Am Ende gab es einen klaren Sieger, als Outsider sich gegen Heroic on Mirage und Overpass durchsetzten und Ihren ersten Meistertitel holten.

Zur Feier der neuen Meister veröffentlichen wir heute die Autogrammkapsel des Meisters mit Autogrammaufklebern von FL1T, fame, Jame, n0rb3r7 und Qikert in Standard-, Glitzer-, Holo- und Goldausführung.

Ein neuer Weg zur Meisterschaft

Mit der CS:GO-Meisterschaft Paris 2023 ändern wir den Einladungsprozess für Teams zu den regionalen Qualifikationsrunden.

Bisher gelangten Teams entweder durch eine direkte Einladung oder durch eine Reihe von offenen Qualifikationsspielen in die RMRs. Für die Meisterschaft in Paris brauchen einige Teams, die keine Einladung zur Veranstaltung erhalten haben, nicht an den offenen Qualifikationsspielen teilzunehmen. Teams, die bei Events von Valve und Drittanbietern durchgehend gut abschneiden, werden stattdessen zu geschlossenen Qualifikationsspielen eingeladen. Dort treten Sie dann gegen Teams aus den offenen Qualifikationsspielen an.

Weitere Details zum Prozess für die regionalen Ranglisten folgen in den kommenden Wochen.

Herzlichen Glückwunsch an Outsiders, wir sehen uns in Paris!

Championphase in Rio

Acht Teams haben zwei unvergessliche und hart umkämpfte Phasen überstanden und sich für die Championphase der Meisterschaft IEM Rio qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch an Cloud9, FURIA, Fnatic, Heroic, Outsiders, MOUZ, Natus Vincere und Team Spirit, die in der ausverkauften Jeunesse Arena vor mehr als 18 000 CS:GO-Fans um den Titel ringen werden.

Die Partien der Championphase beginnen am Donnerstag, dem 10. November. Treffen Sie jetzt Ihre Wahl für die Pick’Em Challenge! Noch ist Zeit, Ihre Lieblingsteams mit Team- und Spielerautogrammaufklebern zu unterstützen, Souvenirmarken zu verdienen (oder zu kaufen) und sich auf den Abschluss der unberechenbarsten Meisterschaft aller Zeiten vorzubereiten.

50 % der Erlöse unterstützen die an der CS:GO-Meisterschaft IEM Rio beteiligten Spieler, Teams und Organisationen.

Wir wünschen allen viel Glück!

Die komplette Sammlung


Das heutige Update enthält mehrere Verbesserungen an Speichereinheiten und eine Menge visuelle Anpassungen an den Team- und Spieleraufklebern zur IEM Rio 2022. Werfen Sie einen Blick darauf und teilen Sie uns Ihr Feedback mit.

Sie suchen nach einer einfachen Möglichkeit, Ihre Aufklebersammlung zu vervollständigen und gleichzeitig alle Teams und Spieler zu unterstützen? Die IEM Rio 2022 Speichereinheiten sind jetzt verfügbar. Kaufen Sie jetzt Ihre Speichereinheit mit Papieraufklebern und erhalten Sie eine Speichereinheit zur Feier des Events mit allen 145 Turnieraufklebern: dem Aufkleber zur IEM Rio 2022 sowie allen Teamlogos und Autogrammen. Und wenn Sie etwas mehr Glanz in Ihr Leben bringen möchten, können Sie sich auch eine Speichereinheit mit allen Glitzeraufklebern holen!